Gesundheit

Unabhängig von Alter, Geschlecht und Beruf haben wir alle unsere Herausforderungen.

Um seinen individuellen Anforderungen stand zu halten, sollten wir stets auf unsere Gesundheit achten. Wichtig ist zu erkennen, dass wir außer Bewegung und einer ausgewogenen Ernährung auch an unsere Psyche und deren Entspannung denken sollten. Nehmen Sie sich täglich eine kleine Auszeit und belohnen Sie sich, um im Alltag gesund und entspannt zu bleiben und um Stress abzubauen.

Gesundheit basiert auf drei Säulen:

 

Bewegung

Weniger ist mehr! Die optimale Bewegungseinheit pro Tag liegt bei 20 Minuten. Am bestem im Intervall Modus. Hohe Belastung wechselt mit Ruhepausen ab.


Ernährung

Zwischenmahlzeiten sind out, gönnen Sie Ihrem Stoffwechsel, Ihren Verdauungsorganen und dem Blutzuckerspiegel aktive Pausen. Essen Sie nur, wenn Sie wirklich hungrig sind.


Schlaf/Entspannung

Um den Körper ausreichend zu regenerieren, schlafen Sie täglich 6-8 Stunden. Denn bei weniger als 6 Stunden bildet der Körper zu wenig Leptin (Sättigungshormon) und dafür zuviel Grehlin (Hungerhormon) was zur Folge hat, dass Sie sich schneller abgeschlagen fühlen.
Ideal sind tägliche Entspannungspausen. Mit Meditationsübungen, Yoga oder Atemübungen bzw. Achtsamkeitsübungen bauen Cortisol (Streßhormon) ab.

 

Ihr findet mich auch auf: